Rootwords

Samstag, 00.00 Uhr, im Garten

«How is this not getting more attention?» fragt ein Youtube-User. Berechtigte Frage, finden wir. «Yes my man, this is excellent!» meint ein anderer, und wir geben ihm recht. Der Genfer ROOTWORDS heisst mit bürgerlichem Namen Julio M. Nkowane, ist in den USA geboren und hat Wurzeln in Sambia. Ein Mann von Welt ist er, und so hört sich seine Musik auch an. Eine Prise Common, Talib Kweli und Mos Def, ein Hauch von the Roots und hie und da auch ein paar Reggae Beats. Gespielt hat ROOTWORDS nicht nur auf grossen Bühnen in der Schweiz (u.a. Paleo Festival, Montreux Jazz, m4music), sondern auch in Südafrika, Peru, New York, Frankreich, China und Spanien. Im Februar 2018 war er bei den Swiss Music Awards als «Best Act Romandie» nominiert, im März folgte sein zweites Album «Warning Signs». Vier Jahre hat er mit seiner Band Block Notes daran gearbeitet. Ein explosives Werk mit kompromisslos ernsthaften Texten ist entstanden. Wir freuen uns auf Conscious Rap vom feinsten und eine grossartige Live-Band: Reich an Klängen, tiefsinnig und intensiv.